90 Punkte

Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, breitere Randaufhellung. Feine Kräuterwürze, ein Hauch von Dörrpflaumen, unterlegt mit dunklem Beerenkonfit, kandierte Orangenzesten. Saftig, rund und elegant, schokoladige Nuancen, gut integrierte Tannine, zart blättriger Touch, salzige Mineralität im Abgang.

 

Tasting: Rotweinguide 2017; Verkostet von: Peter Moser
Erschienen in: Falstaff Rotweinguide 2017, am 23.11.2016

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
14.5%
Ausbau
Barrique
Preisspanne
5 - 10 €

Erwähnt in