96 Punkte

Mittleres Grüngelb, Silberreflexe. Feinwürziges Bukett, ein Hauch von Tabak und Wiesenkräutern, exotisch unterlegt von einem Touch Mandarinenzesten, ein Hauch von Lychee. Am Gaumen Nuancen von weißer Birne, die Frucht wirkt fast rotbeerig, zeigt gute Komplexität, finessenreich strukturiert und mit sehr guter Länge ausgestattet, mineralischer Nachhall, ein würziger Speisenbegleiter mit weiterem Zukunftspotenzial.

Tasting: Reife Weißweine; Verkostet von: Martin Kilchmann, Peter Moser, Ulrich Sautter
Erschienen in: Falstaff Magazin Deutschland Nr. 3/2017, am 28.04.2017

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Bezugsquellen
www.loibnerhof.at

Erwähnt in