95 + Punkte

Leder, rauchiges Neuholz, Cassis, insgesamt noch verschlossen. Am Gaumen fast schmerzhaft dicht mit reifem Tannin besetzt, vitaler Säurenerv, enorme Spannung, Kalk-mineralischer Hintergrund, Respekt gebietend extraktreich und sehr jung, mit Andeutungen "wilder" Pinot-Komplexität im Abklang. Enorme Länge.

Tasting : Spätburgunder Trophy 2018 ; Verkostet von : Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 30.05.2018
de Leder, rauchiges Neuholz, Cassis, insgesamt noch verschlossen. Am Gaumen fast schmerzhaft dicht mit reifem Tannin besetzt, vitaler Säurenerv, enorme Spannung, Kalk-mineralischer Hintergrund, Respekt gebietend extraktreich und sehr jung, mit Andeutungen "wilder" Pinot-Komplexität im Abklang. Enorme Länge.
Spätburgunder RdP Réserve du Patron
95.5

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Alkoholgehalt
13.96%
Bezugsquellen
www.weingut-knipser.de
Preisspanne
50 - 100 €

Erwähnt in