87 Punkte

Sehr üppige Nase. Apfelchips, Aprikose, Dörrobst, Birnenkompott, dezent getrocknete Kräuter und ein Hauch Limette. Am Gaumen ist der Alkohol sehr deutlich. Sehr mächtig mit etwas verhaltener Säure. Angenehm herbes, zestiges Finale.

Tasting: Weinguide Deutschland 2017
Erschienen in: Falstaff Weinguide Deutschland 2017, am 25.11.2016

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grauburgunder
Alkoholgehalt
14.5%
Ausbau
Teilbarrique
Preisspanne
10 - 15 €

Erwähnt in