92 Punkte

Sehr hell leuchtendes Strohgelb. In der Nase nach Orangenblüten, Waldbeeren und gerösteten Haselnüssen, leicht harziger Unterton. Am Gaumen sehr saftig mit geschliffenem Körper, breitet sich schön über die Zunge aus, toller Spannungsbogen, bleibt lange haften.

Tasting: Falstaff Weinguide Südtirol 2021/22 ; Verkostet von: Othmar Kiem und Simon Staffler
Veröffentlicht am 09.07.2021

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Weißburgunder
Alkoholgehalt
14%
Verschluss
Presskork (DIAM)

Erwähnt in