92 Punkte

Dezenter, sehr natürlich wirkender Duft, der sich im Glas zu schöner Komplexität öffnet: Mispel, weißfleischiger Pfirsich, Hefe. Fließt am Gaumen nahtlos rund und feingliedrig, geradezu seidig mit deutlicher Süße, verspielt und zart, mit exzellenter Länge. Elaborierter »international trockener« Stil.

Tasting: Sachsen: Die Weine von der Elbe
Erschienen in: Falstaff Magazin Deutschland Nr. 7/2014, am 09.09.2014

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Bezugsquellen
www.weingut-zimmerling.de
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in