89 Punkte

Kräftiges Rubingranat, dunkler Farbkern, violette Reflexe, zarter Wasserrand. In der Nase sehr typisches Bukett nach dunklen Beeren, feine florale Würze, zart nach Veilchen, ein Hauch von Kokos und Vanille, ätherischer Touch. Am Gaumen saftig, lebendig strukturiert, feine, gut integrierte Tannine, mittlerer Körper, Brombeerkonfit im Nachhall, zarte mineralische Note, sehr guter, vielseitiger Speisenbegleiter, bereits gut antrinkbar.

Tasting: Blaufränkisch: Mittelburgenland DAC; 05.09.2007 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
Holzfass
Verschluss
Naturkork
Preisrange
5 - 10 Euro

Erwähnt in