90 Punkte

Mittleres Grüngelb. Mit einem Hauch von Quitten unterlegte gelbe Apfelfrucht, feine Kräuternuancen, mit dezenter Mineralik unterlegt. Mittlere Komplexität, weiße Fruchtnuancen, dezente Süße, feiner Säurebogen, zitroniger Touch im Finale, wirkt leichter, als er ist.

Tasting: Burgunder-Trophy 2014 – Des Burgenlands weiße Pracht; 05.09.2014 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Alkoholgehalt
14%
Verschluss
Drehverschluss
Preisrange
10 - 15 Euro

Erwähnt in