89 Punkte

Klares, mittleres Gelb. In der Nase etwas Zündholz, Rauch, nach Belüftung Aprikose und Pfirsich, Steinobst. Am Gaumen eine schöne Balance zwischen Süße und Säure, Traubensaft, Limone, Melisse, etwas phenolisch, anregend und stoffig.

Tasting : Weinguide Deutschland 2021 ; Verkostet von : Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 23.11.2020
de Klares, mittleres Gelb. In der Nase etwas Zündholz, Rauch, nach Belüftung Aprikose und Pfirsich, Steinobst. Am Gaumen eine schöne Balance zwischen Süße und Säure, Traubensaft, Limone, Melisse, etwas phenolisch, anregend und stoffig.
Bad Sobernheim Riesling Kabinett
89

FACTS

Kategorie
Weißwein
Alkoholgehalt
9%
Verschluss
Schraubverschluss
Preisspanne
bis 10 €

Erwähnt in