89 Punkte

Duftet nach eingelegten Pfirsichen, Aprikosen und wohldosierter Toastwürze. Milder Gaumenansatz mit einigem Volumen, aber ohne jener Schwerfälligkeit, die beim Viognier oft vorkommt. Beginnt und endet geschmeidig: Sympathieträger.

Tasting: Weinguide Deutschland 2017
Veröffentlicht am 25.11.2016

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Viognier
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
500-l-Fass
Preisspanne
5 - 10 €

Erwähnt in