91 Punkte

Noten von Spontangärung, Kräutern, Hefe, dahinter auch Apfel und Steinobst. Im Mund mit einer stahligen Säure, die auch Stoiker in Bewegung bringen kann. Klar definiert mit schlanker, straffer Struktur, feine Salzigkeit schmirgelt den Gaumen, deutlich mineralisch geprägt.

Tasting: Weinguide Deutschland 2022 ; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 15.11.2021

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
10.5%
Qualität
trocken
Ausbau
Verschluss
Kork

Erwähnt in