90 Punkte

Schieferwürze in der Nase, Noten von Spontangärung, kräutrig, Aprikose, etwas Hopfenblüte. Zeigt sich am Gaumen geschmeidig und mit eher milder Säure, Aprikose und etwas Kamille kommen dazu. Kein draufgängerischer Typ, eher gesetzt und nobel mit feiner Mineralität.

Tasting: Weinguide Deutschland 2022 ; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 15.11.2021

FACTS

Kategorie
Süß- und Dessertwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
9%
Qualität
lieblich
Verschluss
Kork

Erwähnt in