88 Punkte

Hefig, aber auch offen blumig, am Gaumen sehr süß, leicht phenolisch, stoffig, lang anhaltende Geschmeidigkeit, mittelgewichtig in den Abgangsaromen.

Tasting: Nahe – Verkannte Hochkultur
Erschienen in: Falstaff Magazin Deutschland Nr. 8/2014, am 15.10.2014

FACTS

Kategorie
Weißwein

Erwähnt in