(91 - 93) Punkte

Mittleres Gelbgrün. In der Nase rauchig-röstige Nuancen, zart nach Feuerstein und Jod, ein stark mineralisches, würziges Bukett, zarter Hefetouch. Am Gaumen saftig, feine gelbe Tropenfrucht, mit dezenten medizinalen Nuancen unterlegt, feiner Säurebogen, zarte Extraktsüße im Abgang, zart nach rosa Grapefruit im Finish, finessenreicher Sortenvertreter, der viel leichtfüßiger wirkt, als er ist.

Tasting: Falstaff Weinguide 2009; 02.07.2009 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Sauvignon Blanc
Alkoholgehalt
14%
Qualität
extratrocken
Verschluss
Naturkork

Erwähnt in