93 Punkte

Süßkirsche, Weichsel, Wacholder, pikante Frucht, zurückhaltendes Holz. Am Gaumen ein ganz transparenter Bau: mürb-körniges Tannin in vorsichtig extrahierter Menge, sehr viel Saftigkeit, gut integrierte Säure, kein Gramm Fett zuviel, jugendlich anmutend und in den Anlagen für ein langsames, würziges Ausreifen gut.

Tasting: Spätburgunder Trophy 2019; Verkostet von: Ulrich Sauter
Veröffentlicht am 19.03.2019

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
Barrique
Bezugsquellen
weingut-karl-haidle.de
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in