92 Punkte

Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Feine Nuancen nach Marshmellows, eher traminerhaftes Bukett, etwas Litschi, dunkle Mineralik. Am Gaumen durch das neue Holz eine cremige Textur, gelbe Tropenfrucht, weißer Pfirsich, etwas karamellige BSA-Nuancen, würzig-mineralischer Abgang, sehr individueller Stil, der an Muscat de Frontignan erinnert.

Tasting: Weinguide 2015/2016; 23.06.2015 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Gelber Muskateller
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
Barrique
Verschluss
Drehverschluss
Preisrange
20 - 40 Euro

Erwähnt in