88 Punkte

Helles Grüngelb, Silberreflexe. Mit etwas Blütenhonig unterlegte gelbe Apfelfrucht, ein Hauch von Melisse. Saftig, frische Struktur, feine weiße Kernobstfrucht im Abgang, zart mineralisch im Nachhall, individuell einsetzbar.

Tasting: Weinguide 2016/2017; Verkostet von: Peter Moser
Erschienen in: Falstaff Weinguide Österreich 2016, am 06.07.2016
Ältere Bewertung
88
Tasting: Traisental DAC 2016 – Mit Frische und Rückgrat

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
12.5%
Ausbau
Stahltank
Preisspanne
5 - 10 €

Erwähnt in