92 Punkte

Helles Gelbgrün, Silberreflexe, sehr feines Mousseux. Floral unterlegtes Bukett von weißer Tropenfrucht, ein Hauch von Cassis und gelber Stachelbeere unterlegt, Limettenzesten. Straff und mineralisch am Gaumen, rassiger Säurebogen, salzig-zitroniger Touch im Abgang, animierender Stil mit Entwicklungspotenzial.

Tasting : Weinguide 2020/21 Österreich ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 27.07.2020
de Helles Gelbgrün, Silberreflexe, sehr feines Mousseux. Floral unterlegtes Bukett von weißer Tropenfrucht, ein Hauch von Cassis und gelber Stachelbeere unterlegt, Limettenzesten. Straff und mineralisch am Gaumen, rassiger Säurebogen, salzig-zitroniger Touch im Abgang, animierender Stil mit Entwicklungspotenzial.
Alphart Sekt g.U. Reserve Niederösterreich brut
92

FACTS

Kategorie
Sekt
Alkoholgehalt
12%
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in