92 Punkte

Helles Altrosa, Silberreflexe, feines anhaltendes Mousseux. Feiner Hauch von roten Waldbeeren, zart nach Limettenzesten, mineralischer Touch. Straff, feine weiße Frucht, rassige Struktur, zart nach Himbeeren und roten Kirschen, zitronig-salziger Nachhall, finessenreicher Aperitif.

Tasting: Weinguide 2017/2018; Verkostet von: Peter Moser
Erschienen in: Falstaff Weinguide Österreich 2017, am 26.06.2017

FACTS

Kategorie
Sekt
Alkoholgehalt
12%
Ausbau
großes Holzfass
Preisspanne
15 - 20 €

Erwähnt in