92 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Intensiv nach Brombeergelée, ein Hauch von Quitten, Honig, dunkles Beerenkonfit, süßes Bukett, zart erdig. Kraftvoll, stoffig, extraktsüß, präsente, gut eingebundene Tannine, lange anhaltend, sehr individueller Zugang zur Sorte, würzig und opulent, mineralische Nuancen im Abgang, kann seine Muskeln gut verstecken.

Tasting: Rotweinguide 2013; 02.12.2012 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
16%
Preisrange
40 - 100 Euro

Erwähnt in