87 Punkte

Unmissverständlich reif, wenn sein Duft an nasses Laub, Petrol und getrocknete Limettenschale erinnert. Von üppiger Süße und ausreichend Säure in Schuss gehalten, mutet sein Geschmack zwar frischer an, kann den Herbst letztlich aber nicht leugnen.

Tasting: Weinguide Deutschland 2017
Veröffentlicht am 25.11.2016

FACTS

Kategorie
Süß- und Dessertwein
Alkoholgehalt
7%
Ausbau
kleines Holzfass
Preisspanne
40 - 100 €

Erwähnt in