(91 - 93) Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Feine Kräuternuancen, etwas Lakritze, zart nach Brombeere und Tabak, Orangenschalen klingen an. Saftig, elegant, Fruchtsüß, integrierte Tannine, Herzkirschen im Abgang, salzig im Nachhall, gutes Potenzial.

Tasting: Weinguide 2019/20 ; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 12.06.2019

FACTS

Kategorie
Rotwein
Alkoholgehalt
13.5%
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in