93 Punkte

Rauchige Eiche zeigt sofort, dass es sich nicht um einen 08/15-Blanc-de-Noir handelt. Derzeit dominiert die Eiche, aber sprühende, durchwirkende Frische ist vielversprechend. Frische und Textur verlangen nach Flaschenreife. Untypisch, aber wunderbar.

Tasting : Weinguide Deutschland 2021 ; Verkostet von : Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 23.11.2020
de Rauchige Eiche zeigt sofort, dass es sich nicht um einen 08/15-Blanc-de-Noir handelt. Derzeit dominiert die Eiche, aber sprühende, durchwirkende Frische ist vielversprechend. Frische und Textur verlangen nach Flaschenreife. Untypisch, aber wunderbar.
»Blanc de Noir Alte Reben« Spätburgunder trocken
93

FACTS

Kategorie
Rotwein
Alkoholgehalt
12.5%
Verschluss
Kork
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in