89 + Punkte

Die Nase zeigt in die Pfalz, gelassen, erdig, fruchtig. Noten von Apfel, Steinobst, feine Würzigkeit, man meint die Mandelbäume zu sehen. Am Gaumen regelt die dominante Säure die Verhältnisse, der Liter wirkt dadurch trockener, als er ist. Guter Zug, gutes Volumen, nicht zurückhaltend, ein erwachsener Riesling, der mit salzigen Noten endet. Immer gerne zum Essen.

Tasting : Literriesling Trophy 2022 ; Verkostet von : Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 01.06.2022
de Die Nase zeigt in die Pfalz, gelassen, erdig, fruchtig. Noten von Apfel, Steinobst, feine Würzigkeit, man meint die Mandelbäume zu sehen. Am Gaumen regelt die dominante Säure die Verhältnisse, der Liter wirkt dadurch trockener, als er ist. Guter Zug, gutes Volumen, nicht zurückhaltend, ein erwachsener Riesling, der mit salzigen Noten endet. Immer gerne zum Essen.
Forst Mariengarten Riesling Kabinett trocken
89.5
Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
12.5%
Verschluss
Schraubverschluss

Erwähnt in