91 Punkte

Duftig mit Noten von frisch gekochtem Maisbrei, Maiskolben, Flachs. Am Gaumen butterzart, rund und seidig fließend, aber dabnei nicht sturkturarm: feine Säure, und zuletzt auch etwas phenolischer Grip. Mittlere Tiefe und Länge, sehr gutes Potenzial.

Tasting : Falstaff Weinguide Deutschland 2020
Veröffentlicht am 23.11.2019
de Duftig mit Noten von frisch gekochtem Maisbrei, Maiskolben, Flachs. Am Gaumen butterzart, rund und seidig fließend, aber dabnei nicht sturkturarm: feine Säure, und zuletzt auch etwas phenolischer Grip. Mittlere Tiefe und Länge, sehr gutes Potenzial.
Ilbesheim Chardonnay trocken
91

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Chardonnay
Alkoholgehalt
13.5%
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in