92 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Intensiver Duft nach Kräutern und Cassis, etwas Weichselnoten, zart nach Kardamom, feine Tabakwürze. Saftig, elegant, samtige Tannine, extraktsüß nach Herzkirschen und gute Edelholzwürze, bleibt gut haften, facettenreicher Speisenbegleiter.

Tasting: Weinguide 2017/2018; Verkostet von: Peter Moser
Erschienen in: Falstaff Weinguide Österreich 2017, am 26.06.2017

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
gebrauchte Barriques
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in