94 Punkte

Tiefdunkles Rubingranat, schwarzer Kern, violette Reflexe. In der Nase mit rauchig-tabakiger Würze unterlegte schwarze Beerenfrucht, nach Herzkirschen, vegetale Nuancen, mineralischer Touch. Am Gaumen eher rotbeerige Fruchtausrichtung, straff und engmaschig, lebendige Säurestruktur, sehr feine Tannine, leichtfüßig, Orangenfrucht, mineralisch, zeigt viel Rasse und Trinkanimation, wird von Flaschenreife profitieren, ein finessenreicher Speisenwein.

Tasting: Falstaff Rotweinguide 2009/2010; 09.12.2009 Verkostet von: Peter Moser, Falstaff Verkostungspanel
Ältere Bewertung
(92 - 94)
Tasting: Falstaff Weinguide 2009

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
St. Laurent , Merlot , Blaufränkisch
Alkoholgehalt
13%
Qualität
extratrocken
Ausbau
Barrique
Verschluss
Naturkork
Preisrange
20 - 40 Euro

Erwähnt in