89 Punkte

Dem Bukett entsteigen Ananas, Pfirsich und Bratapfel, die einen ebenso so warmen wie süßwürzigen Eindruck erzeugen. Die saftig-reife und süße Frucht halten ostentative Säure und vor allem eine mutige herbe Kontur auf der Spur.

Tasting: Weinguide Deutschland 2017
Erschienen in: Falstaff Weinguide Deutschland 2017, am 25.11.2016

FACTS

Kategorie
Süß- und Dessertwein
Alkoholgehalt
7.5%
Ausbau
Stahltank
Preisspanne
15 - 20 €

Erwähnt in