92 Punkte

Blumig und würzig mit einem Hauch von Überreife. Balsamische Töne. Gute Frische über allem. Im Mund schmelzig und getragen, ein Jahrgangstyp mit guter Balance, ein Hauch Gärungskohlensäure unterstützt die Frische, ein Wein mit viel Charme, aber auch mit Tiefgang.

Tasting: Falstaff Weinguide Deutschland 2020
Veröffentlicht am 23.11.2019

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13%
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in