91 Punkte

Dicht verwobene Nase mit Pfirsich und Aprikose, auch etwas Rauch vom Holzausbau. Zeigt sich am Gaumen vielschichtig, kräftige und feste Struktur mit Zug und Spannung, aber auch Saft, süße Frucht und Schmelz, mineralisch grundiert, zeigt Kraft und Finesse.

Tasting: Falstaff Weinguide Deutschland 2020
Veröffentlicht am 23.11.2019

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
12.5%
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in