93 Punkte

Barockes Bukett mit opulenten Anklängen von getrockneten tropischen und mediterranen Früchten. Delikate Honig- und Karamellwürze, etwas Rauch. Am Gaumen drosselt eine mineralisch-forcierte Säure die üppige Süße erfolgreich ab. Sehr gute Länge.

Tasting: Weinguide Deutschland 2018
Erschienen in: Falstaff Weinguide Deutschland 2018, am 27.11.2017

FACTS

Kategorie
Süß- und Dessertwein
Alkoholgehalt
8%
Ausbau
Stahltank

Erwähnt in