93 Punkte

Helles Grüngelb. Reifes Steinobst unterlegt mit Blütenhonig, feine Kräuterwürze, zart nach Weingartenpfirsich mit einem Hauch von Grapefruit-Aromen. Saftig, elegant, finessenreiche Säurestruktur, komplexe Fruchtnoten im Abgang, leichte Extraktsüße im Nachhall, bleibt lang am Gaumen, sehr gutes Entwicklungspotenzial.

Tasting: Kremstal DAC Reserve Cup 2015
Veröffentlicht am 09.10.2015

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13%
Verschluss
Schraubverschluss
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in