(91 - 93) Punkte

Helles Gelbgrün. Etwas verhalten, feine gelbe Steinobstnote, ein Hauch von Grapefruitzesten, etwas Blütenhonig. Saftig, frische gelbe Tropenfrucht, lebendiger Säurebogen, rassig, zitronige Nuancen, mineralischer Nachhall, gutes Entwicklungspotenzial.

Tasting: Kremstal-DAC-Reserve-Cup 2014 – Kremstaler Spitzengewächse
Veröffentlicht am 28.08.2014
Ältere Bewertung
(91 - 93)
Tasting: Weinguide 2014

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
Stahltank
Preisspanne
10 - 15 €

Erwähnt in