92 Punkte

Helles Gelbgrün. Attraktive gelbe Fruchtnuancen, zarte Tropenfruchtaromen nach Mango und Melone, zarte tabakige Nuancen. Stoffig, elegante Textur, kraftvoll, dezente Süße im Abgang, dunkle Mineralik klingt an, wird von Flaschenreife profitieren, Kräuterwürze im Nachhall.

Tasting: Kremstal-DAC-Reserve-Cup 2014 – Kremstaler Spitzengewächse
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 6/2014, am 28.08.2014

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
14%
Preisspanne
15 - 20 €

Erwähnt in