(91 - 93) Punkte

Mittleres Gelbgrün, Silberreflexe. Feiner Blütenhonig, etwas nach Kernobst, zarte Wiesenkräuter, etwas nach Quitte. Mittlerer Körper, feine Struktur, mineralisch, gut eingebundene Säurestruktur, gelbe Apfelfrucht im Abgang, wirkt leichtfüßig, bereits gut antrinkbar.

Tasting : Weinguide Österreich 2021/22 ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 09.07.2021
de Mittleres Gelbgrün, Silberreflexe. Feiner Blütenhonig, etwas nach Kernobst, zarte Wiesenkräuter, etwas nach Quitte. Mittlerer Körper, feine Struktur, mineralisch, gut eingebundene Säurestruktur, gelbe Apfelfrucht im Abgang, wirkt leichtfüßig, bereits gut antrinkbar.
Grüner Veltliner Kremstal DAC Ried Vordernberg Gedersdorf
(91 - 93)

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
13.5%
Verschluss
Kork
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in