96 Punkte

Leuchtendes Goldgelb, Silberreflexe. Ein Hauch von Haselnuss, kandierte Orangenzesten, zart nach Quitte und Kamille, gelbe Tropenfrucht ist unterlegt, Nuancen von frischem Biskuit. Saftig, reife Mango, elegant und von feiner Fruchtsüße bestimmt, die keinerlei Opulenz vermittelt, mineralisch im Kern, seidig und lange anhaftend, unverwechselbare Sortencharakteristik, sicheres weiteres Reifepotenzial, perfekt entwickelt.

Tasting : Wagram – Roter Veltliner Trophy 2021 ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 19.03.2021
de Leuchtendes Goldgelb, Silberreflexe. Ein Hauch von Haselnuss, kandierte Orangenzesten, zart nach Quitte und Kamille, gelbe Tropenfrucht ist unterlegt, Nuancen von frischem Biskuit. Saftig, reife Mango, elegant und von feiner Fruchtsüße bestimmt, die keinerlei Opulenz vermittelt, mineralisch im Kern, seidig und lange anhaftend, unverwechselbare Sortencharakteristik, sicheres weiteres Reifepotenzial, perfekt entwickelt.
Roter Veltliner Ried Steinberg Ruppersthal Privat
96

FACTS

Kategorie
Weißwein
Alkoholgehalt
14%
Verschluss
Kork
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in