93 Punkte

Mittleres Gelbgrün, Silberreflexe. Mit zarten Wiesenkräutern unterlegte Birnenfrucht, ein Hauch von Passionsfrucht, feine Orangenzesten. Elegant, gute Komplexität, reife Tropenfruchtnuancen im Abgang, etwas Extraktsüße nach Papaya im Nachhall, salzig im Rückgeschmack, bleibt gut haften, individueller Speisenbegleiter.

Tasting: Weinguide 2017/2018; Verkostet von: Peter Moser
Erschienen in: Falstaff Weinguide Österreich 2017, am 26.06.2017

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Roter Veltliner
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
großes Holzfass

Erwähnt in