91 Punkte

Helles Goldgelb, Silberreflexe. Mit feiner Kräuterwürze unterlegte gelbe Tropenfrucht, ein Hauch von Maracuja, zart nach reifem Apfel. Saftig, elegant, engmaschig, finessenreicher Säurebogen, extraktsüß, mineralisch-salzig im Abgang, etwas Pfirsichfrucht im Nachhall, gutes Reifepotenzial.

Tasting: Weinguide 2015/2016
Erschienen in: Falstaff Weinguide Österreich 2015, am 22.06.2015

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Chardonnay
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
Teilbarrique
Preisspanne
10 - 15 €

Erwähnt in