91 Punkte

Helles Gelbgrün. Feine, attraktive Nuancen von Steinobst, ein Hauch von Marille und Honigmelone, mineralischer Anklang. Saftig, kompakt, mineralischer Kern, finessenreiches Säurespiel, feine Zitrusanklänge, gelbe Apfelfrucht im Abgang, sehr gutes Entwicklungspotenzial.

Tasting: Weinguide 2012; 11.07.2012 Verkostet von: Peter Moser
Ältere Bewertung
Tasting: Top-Veltliner ’11 - Grüner Veltliner Grand Prix 2012

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
12%
Qualität
extratrocken
Ausbau
Stahltank
Verschluss
Drehverschluss
Preisrange
5 - 10 Euro

Erwähnt in