90 Punkte

Mittleres Gelbgrün. In der Nase Nuancen von reifen gelben Äpfeln, zart nach Birnen, etwas Blütenhonig, zart rauchige Würze. Am Gaumen komplex, saftige, extraktsüße Frucht, gut integriertes Säurespiel, dezente Orangenfrucht im Nachhall, hat Länge, mineralische Noten im Abgang, hat sicheres Reifepotenzial, ein vielseitig einsetzbarer Speisenbegleiter.

Tasting: Falstaff Weinguide 2009; 02.07.2009 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
13%
Qualität
extratrocken
Ausbau
Stahltank
Verschluss
Drehverschluss

Erwähnt in