(92 - 94) Punkte

Mittleres Gelbgrün. In der Nase einladende Marillenfrucht, zarte Kräuterwürze, feine Gewürzanklänge. Am Gaumen saftig und kraftvoll, saftige Honigmelonenfrucht, feine Säurestruktur, mineralisch und mit frischen Zitrusanklängen ausgestattet, Grapefruit im Nachhall, ein stoffiger Speisenbegleiter mit sehr gutem Reifepotenzial. Ein eigenständiger, sehr präzise herausgearbeiteter Veltlinerstil.

Tasting: Falstaff Weinguide 2009; 02.07.2009 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
14%
Qualität
trocken
Ausbau
Stahltank / großes Holzfass
Verschluss
Drehverschluss

Erwähnt in