92 Punkte

Mittleres Gelbgrün, silberfarbene Reflexe. Feines Bukett nach Papaya, zart nach Marille, Wiesenkräuter klingen an, mit etwas Honig und Mandarinenzesten unterlegt. Saftig, straff, feine Säurestruktur, mineralisch-salzig, weißes Steinobst, bleibt gut haften, ein facettenreicher Speisenbegleiter.

Tasting : Kremstal DAC Reserve Cup 2021 ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 27.08.2021
de Mittleres Gelbgrün, silberfarbene Reflexe. Feines Bukett nach Papaya, zart nach Marille, Wiesenkräuter klingen an, mit etwas Honig und Mandarinenzesten unterlegt. Saftig, straff, feine Säurestruktur, mineralisch-salzig, weißes Steinobst, bleibt gut haften, ein facettenreicher Speisenbegleiter.
Riesling Kremstal DAC Reserve Ried Neuberg
92

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
Stahltank
Verschluss
Schraubverschluss
Preisspanne
bis 10 €

Erwähnt in