93 Punkte

Mittleres Gelb, Silberreflexe. Mit einem Hauch von Blütenhonig unterlegte kandierte Orangenzesten, reifer gelber Apfel im Hintergrund. Komplex, saftig und kraftvoll, mineralische Textur, feiner Säurebogen, elegant und anhaltend, feine Fruchtsüße im Nachhall, bleibt haften, sehr gutes Reifepotenzial.

Tasting : Kremstal DAC Reserve Cup 2016 ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 08.09.2016
de Mittleres Gelb, Silberreflexe. Mit einem Hauch von Blütenhonig unterlegte kandierte Orangenzesten, reifer gelber Apfel im Hintergrund. Komplex, saftig und kraftvoll, mineralische Textur, feiner Säurebogen, elegant und anhaltend, feine Fruchtsüße im Nachhall, bleibt haften, sehr gutes Reifepotenzial.
Grüner Veltliner Kremstal DAC Reserve Optimas
93
Ältere Bewertung
(92 - 94)
Tasting : Weinguide 2016/2017

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
14%
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in