(90 - 92) Punkte

Mittleres Gelb, Silberreflexe. Mit einem Hauch von Wiesenkräutern unterlegte gelbe Apfelfrucht, noch etwas zurückhaltend, tabakige Noten. Stoffig, komplex, reife Nuancen von Honigmelonen, der Alkohol ist etwas präsent, gute Länge, braucht noch seine Zeit.

Tasting: Kremstal-DAC-Reserve-Cup 2014 – Kremstaler Spitzengewächse
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 6/2014, am 28.08.2014
Ältere Bewertung
(90 - 92)
Tasting: Weinguide 2014

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
14.5%
Ausbau
Stahltank
Preisspanne
10 - 15 €

Erwähnt in