Sterne

Mittleres Gelbgrün, Silberreflexe. Zart kräuterwürzig, frischer gelber Apfel, etwas Blütenhonig und Mandarinenanklang. Stoffig, elegant, angenehme Fruchtsüße, ein Hauch von Gerbstoff im Abgang, dunkle Mineralität im Nachhall.

Tasting: Grüner Veltliner Grand Prix 2018; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 06.07.2018
Ältere Bewertung
89
Tasting: Weinguide 2018/19

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
12.9%
Ausbau
Stahltank
Preisspanne
5 - 10 €

Erwähnt in