95 Punkte

Mittleres Karmingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Zart nach Hibiskus und Eukalyptus, ein Hauch von Feigen, etwas nach Waldbeeren, reife rote Fruchtnoten, saftiges Bukett. Gute Komplexität, engmaschig, feines Tannin, bleibt gut haften, zart nach Brombeeren, Edelholzwürze im Nachhall, sicheres Potenzial.

Tasting: Rotweinguide 2022 ; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 22.11.2021

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
16 Monate kleines Holzfass
Verschluss
Kork
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in