92 Punkte

Tiefdunkles Rubingranat, opaker Kern, zarte Randaufhellung. In der Nase feines Dörrobst, zart nach Nougat und Kardamom, dunkles Beerenkonfit, etwas Kräuterwürze. Am Gaumen elegant, feiner Zwetschkentouch, finessenreiche Struktur, feiner Nougat, süße Mokkaanklänge, bereits gut antrinkbar, ein guter Speisenbegleiter.

Tasting: Falstaff Rotweinguide 2009/2010; 09.12.2009 Verkostet von: Peter Moser, Falstaff Verkostungspanel

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Sauvignon , Merlot
Alkoholgehalt
13%
Preisrange
10 - 15 Euro

Erwähnt in