(91 - 93) Punkte

Trübes Gelbgrün, Orangereflexe. Zarte Wiesenkräuter, ein Hauch von Mandarinenzesten, etwas gelber Apfel unterlegt mit Pinienkernen, feine Zitrusnoten. Saftig, frische Säurestruktur, zarte Gerbstoffe, Stachelbeernoten im Abgang, salzig-mineralisch im Nachhall, bereits gut antrinkbar.

Tasting: Weinguide 2016/2017; 06.07.2016 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
12.5%
Ausbau
Amphore
Verschluss
Naturkork

Erwähnt in