91 Punkte

Tiefdunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Dunkles Waldbeerkonfit unterlegt mit etwas Zartbitterschokolade, ein Hauch von Brombeere, zarte Kräuterwürze. Saftig, elegant, mittlere Komplexität, eingebundene Tannine, Brombeernuancen im Abgang, Tabakwürze im Nachhall, individuell einsetzbar.

Tasting: Rotweinguide 2017; 09.01.2017 Verkostet von: Peter Moser
Ältere Bewertung
91
Tasting: Zweigelt Grand Prix 2017 - Vielversprechendes 2015
(90 - 92)
Tasting: Weinguide 2016/2017

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Zweigelt
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
gebrauchte Barriques
Verschluss
Naturkork
Preisrange
10 - 15 Euro

Erwähnt in