94 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarter Wasserrand. In der Nase reife Zwetschkenfrucht, mit etwas Orangenzesten unterlegt, ein Hauch von Nougat, etwas Dörrobst. Lebendig und frisch, süßes Zwetschkenkonfit, angenehme Säurestruktur, bereits ausgewogen, wirkt schon sehr zugänglich, gute Länge, ein vielseitiger Speisenbegleiter mit gutem Reifepotenzial.

Tasting: Rotweinguide 2011; 07.12.2010 Verkostet von: Peter Moser
Ältere Bewertung
(91 - 93)
Tasting: Falstaff Weinguide 2010

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Zweigelt , Merlot , Cabernet Sauvignon , Blaufränkisch
Alkoholgehalt
14%
Preisrange
20 - 40 Euro

Erwähnt in